Unser Team: Samuel Chaudhry

 

In unserer Serie «Unser Team» stellen wir Ihnen heute Samuel Chaudhry vor, einen Lernenden im zweiten Lehrjahr zum Koch EFZ. Was er beim Usblick alles erlebt, erzählt ihr in knackigen zehn Antworten.

10 Fragen an Samuel Chaudhry

Gastronomie Usblick: Was gefällt dir besonders an der Arbeit im Usblick?
Samuel Chaudhry: Mir wird die Zeit gegeben, um etwas zu lernen.

Welches Essen schmeckt dir am besten?
Chaudhry: Lasagne.

Was war das Kurioseste, was du jemals gegessen oder getrunken hast?
Chaudhry: Haifisch am Stück in den Ferien in Spanien.

Was ist das Besondere am Usblick?
Chaudhry: Die Lebensmittel sind frisch, und wir versuchen, so wenig Abfall wie möglich zu produzieren.

Was assoziierst du mit dem Begriff Usblick?
Chaudhry: Zukunftsaussicht.

Welchen Geruch aus der guten Küche magst du besonders?
Chaudhry: Den vom angebratenen Speck.

In welchem Ambiente fühlst du dich am wohlsten?
Chaudhry: Es muss naturbezogen sein.

Welcher Soundtrack passt zum Usblick?
Chaudhry: «Sky’s the Limit» von Kool Savas.

Gäbe es einen Werbespot zum Usblick, was käme darin vor?
Chaudhry: Angerichtete Teller auf der Terrasse des Usblicks mit Blick auf den See.

Welche prominente Persönlichkeit müsste den Usblick als Marke repräsentieren?
Chaudhry: George Clooney. Der Spot mit dem Kaffee war ja schon mal ein Anfang.