56 erfolgreiche junge Berufsleute

Brüggli freut sich mit 56 erfolgreichen jungen Berufsleuten
Diesen Sommer schliessen 18 junge Frauen und 38 junge Männer ihre Ausbildung bei Brüggli in Romanshorn erfolgreich ab – einige unter den besten im Kanton Thurgau.

Mit Ausbildungsangeboten in zehn Berufsfeldern zählt Brüggli zu den vielseitigsten Ausbildungs- und Integrationsunternehmen in der Schweiz. 18 junge Frauen und 38 junge Männer sind es, die diesen Sommer ihre Ausbildung erfolgreich abschliessen können. Nur vier Auszubildende haben die Prüfung nicht bestanden; das entspricht einer Erfolgsquote von 93%.

Unter den Besten
Alle Ausbildungsabsolventen sind mit psychischen oder körperlichen Schwierigkeiten zu Brüggli gekommen. Ihre Ausbildungserfolge sind Beispiele dafür, was mit professioneller Begleitung und ressourcenorientierter Sichtweise möglich ist. Besonders erfolgreich sind der junge Kaufmann, der mit der Note 5,5 als bester im Kanton Thurgau ausgezeichnet wird, sowie die Kauffrau und zwei Informatiker die ein Diplom (ab Note 5,3) in Empfang nehmen durften. Im Weiteren ist eine lernende Hauswirtschafterin mit der Note 5 die beste in ihrer Klasse, und ein lernender Druckausrüster glänzt mit der Note 5,6 und erhält einen Sonderpreis des Branchenverbandes VISCOM. Ausserdem wird ein lernender Polygraf für seine Vertiefungsarbeit als Jahrgangsbester im Kanton St.Gallen ausgezeichnet und wird eine Kauffrau für die beste Selbständige Arbeit gewürdigt.

Umfassende Begleitung
An der Abschlussfeier bei Brüggli gehörte Christoph Eckert, Leiter Kompetenzcenter Personal bei Raiffeisen Schweiz, zu den Gratulanten. Zusammen mit Alois Schütz, Mitglied der Geschäftsleitung, unterstrich er den Stellenwert einer soliden Berufsausbildung, die bei Brüggli zahlreiche Unterstützungsangebote umfasst: vom Persönlichkeitscoaching und Kompetenztraining über die schulische Unterstützung bis hin zum Bewerbungscoaching und betreuten Wohnen.

Es lohnt sich für alle
Brüggli begleitet alle Ausbildungsabsolventen noch weitere vier Monate im Bewerbungs- und Integrationsprozess. Per Anfang Juli haben bereits mehr als 20 Jugendliche eine Anschlusslösung auf sicher. Dass sich Brügglis Ausbildungs- und Integrationsarbeit auch volkswirtschaftlich betrachtet lohnt, davon zeugt jeweils die Sozialbilanz. Die jüngste weist einen Erfolg zugunsten der Öffentlichkeit in Höhe von 1'56 Millionen Franken aus. Mehr dazu hier .

Ein Meilenstein auf dem Berufsweg: Diese jungen Leute haben ihre Ausbildung bei Brüggli erfolgreich absolviert.