Brüggli-Geschäftsleitung mit neuem Vorsitz

Rainer Mirsch übernimmt per sofort den Vorsitz der Geschäftsleitung von Brüggli. Er hat diese Aufgabe bereits im März 2016 interimistisch von CEO Kurt Fischer übernommen. Kurt Fischer kann aus gesundheitlichen Gründen nicht an seinen Arbeitsplatz zurückkehren.
 
Rainer Mirsch kennt Brüggli seit 1994 und ist bereits seit 2002 Mitglied der Geschäftsleitung. Er leitet seit Jahren kompetent und erfolgreich das Finanz- und Rechnungswesen von Brüggli. Mit seiner definitiven Ernennung zum neuen Vorsitzenden der Brüggli-Geschäftsleitung stellt der Verein Brüggli sicher, dass seine Arbeit professionell weitergeht.
 
Wir sind traurig, dass Kurt Fischer nicht mehr zu uns zurückkehren kann. Er war immer ein wichtiger Pfeiler unseres Brüggli und ein Kämpfer für das Wohlergehen aller Beteiligter. Unsere Gedanken sind besonders auch bei seiner Familie und seinen Freunden.
 
Wir wünschen Rainer Mirsch viel Kraft und Erfolg in seiner Aufgabe. Vereinsvorstand, Betriebskommission und Geschäftsleitung von Brüggli werden das Werk von Kurt Fischer mit Stolz und Weitsicht fortführen.

Weitere Informationen zur Medienmitteilung finden Sie hier: PDF-Download