Gastronomie Usblick kann aktuell keine Gäste von auswärts empfangen

Die aktuelle Corona-Situation und die kantonalen Vorgaben erfordern, dass die Gastronomie Usblick bis auf Weiteres keine Gäste von auswärts mehr empfängt. Der Fokus liegt darauf, die Verpflegung der Brüggli-Belegschaft sicherzustellen. Hierfür haben wir vom Kanton eine Sonderbewilligung mit der Auflage, uns als Betriebsrestaurant auf unsere Mitarbeitenden zu konzentrieren.

Das bedeutet, dass beliebte Anlässe wie der Sonntagsbrunch bis auf Weiteres nicht stattfinden können. Auch Seminare, Familienfeiern und andere Zusammenkünfte im Usblick müssen abgesagt werden.

Ein kleines Trostpflaster: Wir haben rasch reagiert und vor dem Brüggli-Gebäude das Pastamobil und einen Grillstand eingerichtet. Wer also Lust auf Pasta oder etwas Gegrilltes hat, ist dazu herzlich willkommen. Es gibt keine Sitzgelegenheiten, weil grössere Personenansammlungen zu vermeiden sind, aber wir versuchen, das Essen so abzugeben, dass es problemlos an einen anderen Ort transportiert werden kann oder Sie es im Stehen geniessen können.

Wir sind traurig, aber auch zuversichtlich: Wir werden diese unsteten Zeiten überstehen und bei anderer Gelegenheit, so schnell wie möglich, unsere Türen wieder für Gäste von auswärts öffnen können.

Nehmen Sie bitte Kontakt  mit uns auf, wenn Sie betroffen sind oder Fragen haben.

Wir danken unsereren Gästen für die Treue und wünschen Ihnen und Ihren Liebsten alles Gute: Passen Sie gut auf sich auf – wir sehen uns hoffentlich bald wieder.